Insolvenzsrecht

Im Rahmen des Insolvenzrechts gibt es zwei Schwerpunkte. Zum einen die außergerichtliche Schuldenbereinigung und zum anderen das gerichtliche Antragsverfahren im Rahmen des Insolvenzverfahrens.

Um schon früh zu entscheiden, ob außergerichtliche Lösungen gefunden werden können, stehen wir Ihnen beratend im Rahmen einer außergerichtlichen Schuldenbereinigung, Schuldensanierung zur Verfügung.

Sollte aufgrund des jeweiligen Einzelfalls eine außergerichtliche Lösung nicht gefunden werden können, so übernehmen wir gleichfalls Ihre Vertretung bis zum Antragsverfahren und auch während eines laufenden Insolvenzverfahrens, dass sodann unter der Obhut des Insolvenzgerichts und des Insolvenzverwalters steht. Wir beraten Sie und stellen die entsprechenden Anträge, sei es im Rahmen eines Verbraucherinsolvenzverfahrens oder eines Regelinsolvenzverfahrens welches im Rahmen einer gewerblichen Tätigkeit zum Tragen kommen kann.